• summer4
  • summer8
  • winter3
  • summer5
  • autumn2
  • winter1
  • autumn5
  • summer7
  • spring3
  • autumn4
  • winter2
  • summer6
  • spring4
  • spring1
  • spring2
  • summer2
  • summer1
  • autumn1

Kloster of Petra

moni-petras

Das Kloster von Petra liegt etwa vier Kilometer nordwestlich des Dorfes. Die Gemeinde Itamou und insbesondere der Straße, die von der Beherbergung zu der Anlage der Siedlung Agios Athanasios in Lampero führt. Es verdankt seinen Namen einer sehr großen erweiterten Klippe, die steil ins grüne eines großen Waldgebiets abfällt, während der Erstellung einer Begradigung auf dem das Kloster steht. Am Fuße dieses Felsens, ist eine große natürliche Höhle, wo nur der Eingang durch Anzeichen von Schnitzen gebildet hat. Traditional sagt man, dass Hirten aus dem Bereich das Gnadenbild der Panagia Odigitrias, ein Werk des Evangelisten Lukas sahen.


Das Kloster von Petra aus dem Jahre 1553 ist ein eindrucksvoller Stein Tempel, in denen die Fresken aus dem Jahr 1625 erfolgreich erhalten geblieben erfolgreich. Neben der Kirche sind die Überreste der 80-stöckige unterirdischen Zellen die im Jahre 1968 zerstört wurden.
Heute wohnt dort eine Bruderschaft der Mönche, die verantwortlich für die Renovierung sind.

Latitude: 39° 16' 9.2994"
Longitude: 21° 48' 40.4892"

Wer wir sind

Dies ist die offizielle Website von allen Unternehmen, die im Bereich des Plastiras See

  • Kommen Sie zum ersten Mal in unsere Gegend und Sie haben Fragen?
  • Möchten Sie weitere Konferenz oder Coparation zur organisation?
  • Sie können Ausfluge machen und Informationen sammeln?

Sie können Kontakt mit uns aufnehmen und wir geben Ihnen weitere Informationen ubere unsere Umgegend und Programme.